Aktuelles
Aktuelles
Gottesdienste
Gemeindebrief
An(ge)dacht
Predigten
Ausblick: Nachbargemeinden
Wir über uns
Zuhause für alle
Lebensbegleitung
Pfarrer/in
Gottesdienste
Kirchenmusik
Treffpunkt
Engagement
Familien
JIB - Jugendeck
Senioren
Freizeiten
Weltweit verbunden
Faire Welt Laden
Kontakt
Impressum
Datenschutz
SUCHE
Sitemap
Guten Morgen, heute ist der 24. 01. 2019
Sie sind hier: Terminansicht  » 

Weltgebetstag am 1. März 2019 um 16:30 Uhr in St. Lambertus

Die Losung aus Slowenien: „Kommt, alles ist bereit!“

© Viktor Schwabenland / pixelio.de

© Viktor Schwabenland / pixelio.de

Weltgebetstag 2019
Slowenien ist eines der jüngsten und kleinsten Länder der Europäischen Union mit gerade mal zwei Millionen EinwohnerInnen, von denen knapp 60% katholisch sind.
Über 280.000 Menschen leben in der Hauptstadt Ljubljana.
Bis 1991 war Slowenien nie ein unabhängiger Staat, aber immer schon Knotenpunkt internationaler Wanderbewegungen und Handelsströme, die vielerlei Einflüsse
aus allen Himmelsrichtungen ins Land brachten. Schon im kommunistischen Jugoslawien, aber auch heute unter den Nachfolgestaaten, gilt Slowenien als das Aushängeschild für wirtschaftlichen Fortschritt.
Heute liegt es auf der „berüchtigten“ Balkanroute, auf der tausende Flüchtlinge nach Europa kommen. Der Grenzfluss Kolpa ist dabei ein lebensbedrohliches Hindernis.

Wir treffen uns 2019: Am 1. März um 16:30 Uhr in St. Lambertus

Der Weltgebetstag wird jedes Jahr von christlichen Frauen aus einem anderen Land vorbereitet. Am ersten Freitag im März wird dieser Gottesdienst in mehr als 120 Ländern durch verschiedene Zeitzonen rund um den Globus insgesamt 24 Stunden gefeiert. 2019 beten und handeln wir gemeinsam mit den Frauen aus Slowenien für die Teilnahme aller, ganz besonders der Frauen in unseren Gesellschaften und Kirchen. Als Sinnbild steht dafür der gedeckte Tisch, an dem noch Platz ist.

Die Losung aus Slowenien: „Kommt, alles ist bereit!“

Nach oben